Reisefreunde Unkelbach – Oberwinter – Remagen in Zusammenarbeit mit Nesslauers Reisewelt GmbH


„Spätherbst im Harz, Goslar und Umgebung“


Termin: 06.10. – 11.10.2019

Hallo meine lieben Reisefreunde,
Der Harz, bis ins Mittelalter Hart (‚Bergwald‘) genannt, ist ein Mittelgebirge in Deutschland und das höchste Gebirge Norddeutschlands. Er liegt am Schnittpunkt Niedersachsen, Sachsen - Anhalt und Thüringen. Anteil am Harz haben im Westen die Landkreise Goslar und Göttingen, im Norden und Osten die Landkreise Harz und Mansfeld-Südharz und im Süden der Landkreis Nordhausen. Der Brocken ist mit 1141,2 m ü. NHN der höchste Berg des Harzes und Sachsen-Anhalts. Der Harz enthält den Nationalpark Harz, drei Naturparks (Harz (Niedersachsen), Harz/Sachsen-Anhalt und Südharz) und das Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz. Das Mittelgebirge liegt im Südteil des Geoparks Harz – Braunschweiger Land – Ostfalen.
Die tausendjährige Stadt Goslar ist ein erlebnisreiches Ziel für Ihre Städtereise und liegt zudem in herrlicher Natur direkt am Harz. Ihr besonderes historisches Flair und ihre kulturellen Schätze machen die Kaiserstadt zu einem Anziehungspunkt für viele Besucher aus Nah und Fern.
Eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten, Kirchen und Museen sind ein besonderes Erlebnis (nicht nur) für Kulturbegeisterte. Aber auch wer im Urlaub einfach nur ausspannen möchte, ist in Goslar genau richtig. Die einzigartige Atmosphäre in den schmalen mittelalterlichen Gassen oder auf dem belebten Marktplatz mit seinen Cafés lädt zum Bummeln und Genießen ein.
Das Erzbergwerk Rammelsberg und die Altstadt von Goslar wurden 1992 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Eine eindrucksvolle Auszeichnung, die die Zeugnisse des Bergbaus und der Stadtgeschichte Goslars zu einem der wertvollsten Kulturdenkmäler Deutschlands macht. Mit der Oberharzer Wasserwirtschaft zählt seit August 2010 das größte und bedeutendste Teich- und Grabenverbundsystem der Welt ebenfalls zum UNESCO-Welterbe. Der Rammelsberg ist heute als Museum und Besucherbergwerk zu besichtigen.

Im Reisepreis ist enthalten:
Fahrt im modernen Reisebus mit KÜ/WC/Klima, 5 Ü/HP im „H+ Hotel Goslar“, alle Zimmer mit DU/WC, Schreibtisch, Telefon, Balkon oder Terrasse, Benutzung der Badelandschaft mit Hallenbad und Saunalandschaft, Bettensteuer pro Person und Nacht, sowie geplante Ausflüge: Stadtrundfahrten mit dem Touristikzug in Goslar und Wernigerode, Harzrundfahrt und Besuch von Quedlinburg.
Änderung aus organisatorischen Gründen behalten wir uns vor.

Preis pro Person im DZ: € 619,00
Einzelzimmerzuschlag: € 110,00

Wenn Fragen sind rufen Sie mich an oder senden die Anmeldung direkt an Reisefreunde Unkelbach-Oberwinter-Remagen, Talstr. 22, 53424 Remagen, Tel.-Nr.02228-1854. Eine Anzahlung von € 100,00 pro Person mit dem Vermerk „Harz“ bitte über einen extra Überweisungsträger zu entrichten. (wird bei Anmeldung zugeschickt) Restzahlung 20 Tage vor Reiseantritt. Mindesteilnehmerzahl 18 Personen.
Ich Grüße Euch und freue mich wieder auf eine gemeinsame Reise mit vielen Erlebnissen!


Anmeldeformular als pdf-Datei